Die Teilnehmerzahl bei den Gottesdiensten ist immer noch begrenzt auf Aiterhofen 50 und Geltolfing 31 Personen bzw. Haushalte. 

Um Plätze zu sparen ist es sinnvoll, wenn sich Personen aus einem Haushalt zusammensetzen.

Sobald die Plätze "voll" sind, können aber keine weiteren Kirchenbesucher mehr aufgenommen werden.
Wir bitten, hierfür Verständnis zu haben!

Hände beim Betreten der Kirche desinfizieren!
Der Mund-Nasen Schutz darf in der Kirche nicht abgenommen werden.
Das Mitsingen (Volksgesang) ist untersagt.

 

  • Hinweis:
    Am Freitag, 27. November 2020 startet die "Kinderkirche daheim" - eine Online-Kinderkirche von der Fachstelle Ehe und Familie zusammen mit Kolleginnen aus unserem Bistum.

 

Für jeden Sonntag wird es ein kleines Video zum Sonntagsevangelium geben, das Evangelium in leichter Sprache zum Nachlesen, ein Mitsinglied, ein Ausmalbild und eine Aktion für die Woche.  
Die "Kinderkirche daheim" ist auf der Webseite der Hauptabteilung Seelsorge zu finden:

https://seelsorge-regensburg.de/thema/kinderkirche-daheim/

Jeweils ab Freitag Mittag ist die Kinderkirche für den Sonntag eingestellt.

Aiterhofen

St. Margareta

Geltolfing

St. Peter und Paul

Niederharthausen

St. Johannes