Erstkommunion 2019

Die erste Heilige Kommunion in den Pfarreien Aiterhofen und Geltolfing.

 Erstkommunion 2019

Pater John, zusammen mit den Erstkommunionkindern der Pfarreien Aiterhofen und Geltolfing, mit Frau Jana Welz, Rektorin der Grundschule Aiterhofen.

 

Aiterhofen – am Sonntag empfingen 18 Kinder aus den Pfarreien Aiterhofen und Geltolfing die erste Heilige Kommunion. Unter dem Motto „Jesus - die PERLE unseres Glaubens und Lebens“, bereiten sich die Kinder auf Ihren großen Tag bereits die letzten Wochen vor. 

Die Kommunionkinder erneuerten zu Beginn des Gottesdienstes ihr Taufversprechen, im Anschluss wurden die Kommunionkerzen an der Osterkerze entzündet.

Pater John thematisierte, in dem sehr festlich gestalteten Gottesdienst, die Muschel als Symbol für die Pilgerreise zu Jesus. Zusammen mit den Erstkommunionkindern führte er durch den Gottesdienst. Dabei übernahmen die Kinder das Kyrie, die Lesung und die Fürbitten. Darüber hinaus erzählten die Kinder eine Geschichte zum Motto Ihrer Ersten Heiligen Kommunion.

Pater John und die Kommunionkinder brachten dann die Gaben zum Altar und sangen gemeinsam ein Vater Unser, bevor die Kinder zum ersten Mal den Leib Christi empfangen durften.

Pater John bedankte sich bei den Eltern der Kinder, bei den Lehrern der Grundschule Aiterhofen und besonders bei Frau Hildegard Söldner, die die Vorbereitung der Kinder auf die Feier der Ersten Heiligen Kommunion übernommen hatte. Zum Abschluss des Gottesdienstes sangen die Kinder gemeinsam ein einstudiertes Lied mit Ihrer Religionslehrerin Frau Roming.

Mit einer gemeinsamen Dankandacht, in der Pater John die  mitgebrachten Andachtsgegenstände segnete und die ebenfalls aktiv von den Kommunionkindern gestaltet wurde, fand die Kommunionfeier am Nachmittag ihren Abschluss.