Kinderbibeltag 2021

Kinderbibeltag in Aiterhofen

 Kinderbibeltag 1

Erstmals seit zwei Jahren konnte in der Pfarrei St. Margareta wieder ein Kinderbibeltag „live“ durchgeführt werden und zwar zur alttestamentlichen Gestalt des Jona, der sich dem Auftrag Gottes entzieht und deshalb „untertaucht“, indem er von Bord eines Schiffes geht und von einem Walfisch verschluckt wird, der ihn drei Tage später wieder an Land spült.

In den Gruppen der Klassen eins bis vier wurde den ganzen Nachmittag gespielt, gebastelt und gesungen und die über dreißig Kinder konnten anhand eines selbstgebastelten riesengroßen Walfisches die existentielle Erfahrung nachempfinden, wie es ist, „abzutauchen“ und nach einer kurzen Zeit wieder neu ins Leben „einzutauchen“, um sich den gegebenen Aufgaben zu stellen.

Den Abschluss des Tages bildete die Feier der Vorabendmesse, die mit dem Jonalied begleitet von Gottfried Cech und den Kindern gestaltet wurde, und in der Pfarrer Heinrich Weber ein Interview mit Jona im Blick auf seine Erlebnisse und seine Bekehrung führte, die ihn dann letztlich seinen Auftrag ausführen ließ.

Besonders bedankte sich der Pfarrer beim Vorbereitungsteam mit Fr. Alexandra Maurer, Frau Birgit Seidl, Frau Sophie Stettner, Frau Monika Weiß sowie den Helferinnen Julia, Magdalena, Marina und Raphaela sowie Fr. Silvia Sagstetter für die Bereitschaft zur Mitarbeit!

 Kinderbibeltag 3