Seniorenfasching 2019

 

Seniorenfasching der Pfarrfamilien Aiterhofen und Geltolfing.

 

Seniorenfasching 2019

 

Pfarrer Johann Christian Rahm (mitte) mit PGR-Sprecher Manfred Sagstetter (links) und Mesner Anton Schrödinger (rechts) als „Aiterhofener Sträflings-Musi“.

 

 

Aiterhofen – Der Seniorenfasching der Pfarrfamilien Aiterhofen und Geltolfing, zog am Unsinningen Donnerstag wieder viele Seniorinnen und Senioren in das Pfarrheim Aiterhofen. Gerüchte über den Auftritt eines „Gefangenenchors“ machten bereits im Vorfeld die Runde, was zu einer sehr gespannten Stimmung unter den Gästen führte. Tatsächlich geleitete Mesner Anton Schrödinger die beiden Strafgefangenen, Pfarrer Johann Christian Rahm und Pfarrgemeinderats-Sprecher Manfred Sagstetter, in den gut gefüllten Saal des Pfarrheims, wo diese die Gäste zum Toben brachten. Mit Sketchen und Musik war im Nu eine grandiose Stimmung unter den Anwesenden.

 

Aber nicht nur die Strafgefangenen sorgten für gute Stimmung. Darüber hinaus gab es noch Sketche, gespielte Witze und natürlich – wie immer bei Veranstaltungen im Pfarrheim – eine sensationelle Bewirtung.

 

Pfarrer Rahm dankte den Organisatorinnen für die wunderbare Deko und die zauberhaften Krapfen und Gebäckstücke. Außerdem brachte er seinen Dank für die professionellen und unterhaltsamen Einlagen zum Ausdruck. Alle Anwesend waren sich einig: Die Seniorenveranstaltungen in den Pfarrfamilien Aiterhofen und Geltolfing sind immer ein Highlight!