Verabschiedung PGR Mitglieder 2022

Verabschiedung der ehemaligen Pfarrgemeinderäte -
Ein Unermüdlicher Einsatz für die Pfarrfamilie

IMG 0270

Die verabschiedeten Pfarrgemeinderäte mit Pfarrer Heinrich Weber, PGR-Sprecher Manfred Sagstetter (h.r.) und der stellv. PGR-Sprecherin Dagmar Genau (h.l.)

Aiterhofen – Erstmalig wurde in der neuen Pfarreiengemeinschaft Aiterhofen – Geltolfing – Oberpiebing in diesem Jahr ein Gesamtpfarrgemeinderat gewählt. Pfarrer Weber wählte als Bild für diese neue Pfarreiengemeinschaft ein Quadrat. Seit 9 Monaten sei er nun zwischen den vier Orten, Aiterhofen, Geltolfing, Salching und Oberpiebing unterwegs – mit dem Anspruch, diese vier Haupt-Gottesdienstorte unter einen Hut zu bringen. „Manchmal müsste man dazu ein Zauberer sein.“, so Pfarrer Weber. Es sei noch ein langer Weg, bis die Verbindung zwischen den ehemaligen eigenständigen Pfarreien, hin zur Pfarreiengemeinschaft zurückgelegt ist, meinte Pfarrer Weber, aber ein Weg, der sich lohne! Umso wichtiger sie die gute Zusammenarbeit des Pfarrgemeinderats und aller Kirchengremien, um diese Veränderung und dieses Miteinander zu gestalten

Im Anschluss an die Predigt bat Pfarrer Weber die neuen Pfarrgemeinderäte der Pfarreiengemeinschaft an den Altar. Barbara Bauer, Maria Bayerl, Doris Bräu, Maria Breu, Maria Bumes, Dagmar Genau, Gertraud Hösl, Sr. Maria Kreiner, Ludwig Lang, Günter Mauerer, Elfriede Muhr, Franz Muhr, Elias Prasch, Manfred Sagstetter und Nicole Wiendl bilden den neuen Pfarrgemeinderat. Mit einem gemeinsamen Gebet erklärten sich diese bereit, sich nach Kräften für das Wohl der Pfarreiengemeinschaft Aiterhofen – Geltolfing - Oberpiebing einzusetzen.

Die ehemaligen Pfarrgemeinderäte wurden danach nach vorne gebeten und erhielten eine Dankurkunde und ein Präsent. „Das Geschenk und die Urkunde können nur ein kleines Zeichen des Dankes und der Anerkennung sein, aber nicht das wettmache, was Sie an Zeit und Engagement in die Pfarrgemeinde eingebracht haben.“, betonte Pfarrer Weber in seinen Dankesworten.

Verabschiedet wurden aus dem PGR Aiterhofen: Laura Kuffer, 20 Jahre, davon 12 Jahre stellv. PGR-Sprecherin, Elfriede Klebensberger 16 Jahre, Stefan Buchner, 12 Jahre, Evi Jähn 4 Jahre, Monika Weiß 4 Jahre, Marianne Sautner 4 Jahre. Aus dem PGR Geltolfing: Christa Sax, 40 Jahre, davon langjährige PGR-Sprecherin, Rosmarie Gruber, 38 Jahre, Anton Rauschendorfer, 32 Jahre, Maria Rammel 28 Jahre, Christine Buchner, 24 Jahre, Andrea Engl, 4 Jahre. Aus dem PGR Oberpiebing-Salching: Erwin Kern 20 Jahre, Wolfgang Kernbichl 8 Jahre, Elvira Wiesinger, 8 Jahre.

Pfarrer Weber hob auch hervor, dass die ehemaligen Mitglieder der Pfarrgemeinderäte zwar jetzt nicht mehr dem Gesamtpfarrgemeinderat der Pfarreiengemeinschaft angehören, aber trotzdem alle zugesichert haben, dass sie selbstverständlich in den Ortsauschüssen weiterhin mithelfen werden. Mit einem großen Applaus der Kirchenbesucher drückte auch die Pfarrgemeinde Ihren Dank für die geleistete Arbeit aus.